Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt beim Rathausfest

August 2018

Vom 24.8. bis 26.8. feiert die Stadt Pfungstadt ein großes Jubiläum: "400 Jahre Historisches Rathaus". Im Rahmen der Feierlichkeiten wird die Akkordeon-Vereinigung 1936 Pfungstadt gleich zwei Mal aktiv sein.

Am Freitag, 24.8. wird das Ensemble der AVP unter der Leitung von Jörg Mehren ab 19.30 Uhr im Konzert im Alten E-Werk zu hören sein. Die Spielerinnen und Spieler haben ein buntes musikalisches Programm unter dem Motto "Eine musikalische Reise durch Europa" vorbereitet. Zu hören sein wird u.a. die Tritsch.-Tratsch Polka von Johann Strauß, die italienische Tarantella La Danza von Rossini, die Irische Suite und die Rhapsodia Andalusia. Es wird also für jeden musikalischen Geschmack etwas dabei sein.

Am Samstag, 25.8. wendet sich die Akkordeon-Vereinigung vor allem den jungen Pfungstädter Bürgern zu. Im Rahmen des "Markts der Möglichkeiten" im Alten E-Werk werden alle Interessierten, aber vor allem Kinder die Möglichkeit haben, selbst einmal ein Akkordeon in die Hand zu nehmen und auszuprobieren. Zwischen 12.00 Uhr und 16.00 Uhr sind aktive Spieler der Akkordeon-Vereinigung sowie die Akkordeonlehrer an einem Stand im Alten E-Werk anzutreffen. Für Unterhaltung und musikalische Umrahmung ist ebenfalls gesorgt.

Wer sich für das Akkordeonspielen interessiert oder in einem der Orchester mitwirken möchte, kann sich jederzeit auf der Homepage des Vereins www.avp-1936.de oder telefonisch bei Daniela Cappel-Hemmje (06157/990945) informieren.